Neues Körpergefühl statt Essstörungen!

 

Vielleicht können Sie sich noch daran erinnern, dass Sie in Ihrer Vergangenheit, statt Zuneigung oder Beachtung zu erhalten, etwas gegessen haben und es Ihnen dann besser ging. Ihr Unterbewusstsein hat es sich gemerkt, dass Sie sich wohler fühlten. So kommt immer wieder das Verlangen, dieses Wohlbefinden zu erreichen.

 

Bei einer Essstörung kann es sich auch um Magersucht (Anorexie) handeln, d.h. Nichtessen um zu der Bestätigung oder Kontrolle zu gelangen, die Sie brauchen.

 

Mit Hilfe der Hypnose können Sie Ihr Unterbewusstsein neu programmieren. In der Hypnose wissen Sie genau was Ihnen damals gefehlt hatte. Jetzt bekommen Sie das, was Sie als Kind oder als Erwachsener gebraucht hätten. Dadurch wird das alte Programm ersetzt.

 

Heidemarie Maier
Heidemarie Maier